Platzhalter

Junioren U18

Nach dem Abstieg 2018 ging es für unsere U18–Mannschaft 2019 in der Kreisstaffel 2 ran. Auch hier war die Euphorie nun größer als noch im Jahr 2018, in dem die Jungs zum ersten Mal in dieser Konstellation als 4er Mannschaft zusammenspielten. Alles hatte sich in der neuen Juniorenmannschaft mittlerweile besser eingespielt und man freute sich auf die neue Saison und erhoffte erste Siege.

Doch das Losglück der Junioren war auch eine Klasse weiter unten wieder nicht auf Eschacher Seite. So bekam man es in einer kleinen 4er Gruppe mit drei anderen Top-Mannschaften zu tun, die allesamt den Aufstieg im Auge hatten. Auch wenn am Ende oft deutliche Niederlagen dastanden, haben sich die Jungs bei jedem Spieltag erneut Chancen auf Matchgewinne erarbeitet, konnten aber letztendlich keinen einzigen Matchtiebreak für sich entscheiden. Schließlich beendete man die Runde auf dem vierten Platz.

In der Saison 2020 werden die Junioren U18 ebenso, wie die anderen Jugendmannschaften an der kurzfristig ausgerufenen Corona-Wettspielrunde des Württembergischen Tennisbundes teilnehmen. Auch hier spielen sie wieder in der Kreisstaffel 2, jedoch mit voraussichtlich völlig anderen Gegnern, als in den letzten beiden Jahren

Geplante Aufstellung 2020

  1. Jannik Haas (LK22)
  2. Eric Henne (LK23)
  3. Felix Haas (LK23)
  4. Niklas Möbius (LK23)
  5. Dustin Pas. Siegle (LK23)
  6. Kevin Gesener (LK23)
  7. Hannes Röger (LK23)

Spielklasse:

Kreisstaffel 2 – Staffel A

Mannschaftsführer:

Jugendwart Aaron Fischer

Trainingszeit:

siehe Jugendtraining

Trainer:

siehe Jugendtraining