Einzelmeisterschaften beim TVE

Am Samstag, den 11.09.21 finden unsere Einzelmeisterschaften statt. Die Gruppenspiele wurden bereits über die Saison hinweg ausgetragen, nun werden in den Halbfinals und Finals die Sieger ausgespielt. Es erwarten Euch spannende Begegnungen! Zuschauer sind herzlich willkommen. Die Corona-Verordnungen müssen eingehalten werden, somit benötigen alle Anwesenden einen 3G-Nachweis.

Einladung zum Eschach-Open-Turnier mit Hocketse!

Nachdem unser Sommerfest Anfang August leider buchstäblich ins Wasser gefallen ist, starten wir einen zweiten Anlauf. Wir hoffen auf gutes Wetter und freuen uns auf Spieler und Besucher.

Die aktuell gültigen Corona-Regeln müssen eingehalten werden, daher ist der Besuch nur mit gültigem 3G-Nachweis (geimpft, genesen oder getestet) möglich! Von 9.30 Uhr – 11.30 Uhr besteht die Möglichkeit sich vor Ort testen zu lassen.

Wetterbedingte Absage des Sommerfests

Erst Corona, jetzt der Regen! Leider müssen wir aufgrund der sehr schlechten Wetterprognose für den morgigen Sonntag unser Turnier absagen.

Wir werden versuchen, dieses am Sonntag, den 12.09.2021 nachzuholen. Nähere Informationen folgen.

Sommerfest beim TVE

Nachdem die gelockerten Corona-Regeln es nun möglich machen, lässt der TV Eschach nach einem Jahr Pause sein Sommerfest mit Hobby-Turnier wieder stattfinden. Wenn auch in kleinerem Rahmen und zeitlich begrenzt auf einen Tag. So richtet der TV am Sonntag, den 01.08.2021 wieder das Hobby-Turnier aus, in Verbindung mit einer gemütlichen Hocketse. Beginn des Turniers ist um 10.00 Uhr. Mit Bewährtem vom Grill, Fassbier und Kaffee und Kuchen am Nachmittag wird auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt sein. Bei schlechtem Wetter entfällt die Veranstaltung. Die geltenden Corona-Regeln müssen eingehalten werden.

Der TV freut sich auf Spieler und Gäste

Aktuelles aus dem Verein und zum bevorstehenden Saisonstart

Liebe Tennisfreunde,

die Tennissaison 2021 steht an und die verstaubten Tennisschläger können endlich wieder zum Einsatz kommen. Ich hoffe Ihr habt genauso eine große Vorfreude wie ich.

Unsere Hauptversammlung mussten wir wie alle anderen Vereine auf unbestimmte Zeit verschieben. Auf Grund der Covid 19 Maßnahmen hatten wir bisher auch nicht die Möglichkeit eine Beiratssitzung oder sonstige Treffen innerhalb des Vereins abzuhalten. Man hat sich ein wenig aus den Augen verloren. Deshalb hoffe ich dass bald wieder ein vernünftiges Vereinsleben stattfinden kann.

Für die Verbandsrunde, geplanter Start Juni, haben wir folgende 10 Mannschaften gemeldet: Kids-Cup 12, Junioren U15, Junioren U18, Damen, Herren 1, Herren 2, Herren 40, Herren 50, Herren 60, Herren 65.

Über Trainingszeiten, Mannschaftsaufstellungen usw. könnt Ihr Euch auf unserer Homepage informieren oder Jan Kirchvogel kontaktieren.

Es gibt auch dieses Jahr wieder montags ein Training für Anfänger, Hobbyspieler oder Wiedereinsteiger. Näheres hierzu wird noch bekannt gegeben.

Um eine frühzeitige Öffnung unserer Plätze zu ermöglichen, werden wir am Freitag den 26. März von 15.00 Uhr bis 17.30 Uhr, am 27 März von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 15.30 Uhr die Plätze instand setzen.

Der 2.Termin wird am Samstag der 10. April sein.

Das Vereinsheim wird eine Woche später am 17.April von unseren Frauen für die Saison startklar gemacht.

Da wir die Instandsetzungen unter Einhalt der Covid 19 Auflagen durchführen müssen, sollten sich die bereitwilligen Helfer bei mir unter der Nummer 01726214420 telefonisch melden, damit ich entsprechende Einteilungen vornehmen kann.

Für die Frauen wird Simone Heitmar noch einen Arbeitsplan erstellen.

Sobald die genauen Spieltermine bekannt sind, wird ein Infoheft über die letzte und kommende Saison (von Andre Scheer erstellt) an alle Mitglieder verteilt.

Ob wir einen offiziellen Saisonauftakt gestalten können, hängt von den weiteren Entwicklungen von Covid 19 ab. Dies gilt auch für unsere Eschach Open. Ich denke das wir dieses Jahr viele kurzfristige Entscheidungen treffen müssen.

Noch ein Tipp. Neue Infos usw. könnt Ihr auf unserer tollen neuen Homepage ( TV-Eschach.de) nachlesen.

Freue mich euch bald wieder auf der Anlage zu sehen und wünsche Euch einen guten Saisonstart und viel Erfolg.

Sportliche Grüße

Thomas Fischer

Einzelmeisterschaften

Kürzlich wurden bei bestem Wetter die Endspiele der Einzelmeisterschaften beim TV Eschach ausgetragen. Die Vorrundenspiele wurden wie zuletzt über den Sommer hinweg gespielt. Dieses Jahr wurden sie aber über das neue Buchungssystem als Forderungsspiele durchgeführt. Die Spieler, die am Stichtag 16.09.20, auf den Plätzen 1 – 4 standen, bestritten dann die Halbfinals. Bei den Herren traten Daniel Behringer gegen André Scheer und Aaron Fischer gegen Jürgen Morbitzer an. Nach zwei hochklassigen und spannenden Partien standen schließlich André Scheer und Aaron Fischer als Finalisten fest. Den Titel „Vereinsmeister 2020“ und einen kleinen Preis sicherte sich dann Aaron Fischer nach souveräner Leistung im Finale. Auf Platz 3 landete Jürgen Morbitzer der sich im kleinen Finale gegen Daniel Behringer durchsetzte. Bei den Senioren wurde verletzungsbedingt nur noch das Finale ausgetragen, hier standen sich Rudi Groß und Michael Wagner gegenüber. In einem spannenden und würdigen Endspiel sicherte sich Michael Wagner im Match-Tiebreak den Sieg.

Die Teilnehmer der Finalspiele v.l.n.r.
Jürgen Morbitzer, Michael Wagner, Aaron Fischer, André Scheer und Daniel Behringer (es fehlt Rudi Groß)